Archiv des Autors: Admin

Informationen zum Schulstart

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,
wir wünschen Ihnen im Namen des gesamten Teams der Lippe-Grundschule ein gesundes, glückliches und erfolgreiches neues Jahr.
Das Team der Lippe-Grundschule freut sich, dass der Unterricht wie erhofft am 10.01.2022 starten kann.

Einen Überblick über den Stand in Sachen Testung finden Sie im Elternbrief zum Schulstart am 10. Januar 2022.

Unterrichtsbetrieb nach den Herbstferien

Liebe Eltern unserer Schülerinnen und Schüler,

die ersten Wochen des Schuljahres liegen hinter uns und wir beenden heute das erste Quartal. Dank Ihrer Umsicht und Unterstützung sind wir gut durch diese Zeit gekommen, dafür möchte ich mich herzlich bei allen Familien bedanken. Selbst der eine positive Pool neulich hat keine weiteren Ansteckungen nach sich gezogen, was dafür spricht, dass unsere Maßnahmen erfolgreich waren.
Über die für nach den Herbstferien geplanten Maßnahmen der Landesregierung informiere ich mit diesem Schreiben und wünsche Ihnen und Ihren Familien erholsame Herbstferien und eine schöne gemeinsame Zeit!
Mit herzlichen Grüßen,
Cornelia Steppuhn
Rektorin

Einschulung 2022

Informationen zur Anmeldung für die Einschulung 2022 finden Sie in diesem Informationsbrief.

Ab sofort werden Termine für die Anmeldung vergeben. Melden Sie sich unter Telefon 05250-7670 oder per E-Mail an lippe-grundschule@delbrueck.de.

Hier können Formulare und Infos heruntergeladen werden:
Informationen zur Schulanmeldung für Schulanfänger 2022
Checkliste
Anmeldebogen
Anlage zu gesundheitlichen Daten
Merkblatt zum Infektionsschutzgesetz
Bestellschein für Schulwegkarten
Informationen zur Datenerhebung gem. Artikel 13, 14 DSGVO

Abenteuer im Maislabyrinth

Der Jahrgang 3 unternahm am 3. Semptember den ersten Ausflug des neuen Schuljahres und durfte bei herrlich sonnigem Wetter eine Wanderung, eine Wegsuche im Labyrinth sowie freie Spielezeit auf einem Bauernhof genießen. Nachdem die Kinder in Gruppen die Wege des Labyrinths erkundet und die 4 „Stempelstationen“ gefunden hatten, durften alle noch auf dem Hof von Schulte-Hörster spielen und die Schweine und Bullen des Hofs besuchen. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Landwirt Schulte für die freundliche Unterstützung.

„Stempelstation“ im Maislabyrinth, in diesem Fall ein Locher für die Laufkarte.